Karneval

Als kölscher Verein versteht es sich von selbst das die Freie Wassersport Vereinigung Köln e.V. absolut Karnevals begeistert ist. Schon im Jahre 1928 hat der FWVK den Kölner Karneval mit der Gründung des „Närrischen Parlamentes“, einer später Stadtbekannten Karnevals-Veranstaltung geprägt. Diese war der Vorläufer der nach dem Krieg veranstalteten „Lachende Sporthalle“ bzw. heute „Lachende Kölnarena“. Aber auch in den Veedelszöch Sonntags ist der FWVK seit 1972 aktiv. Das erste Motto lautete damals „Trimm Dich En Kölle“. Prämiert wurden die Kostüme und Mottos auch schon mehrmals so dass der Verein die Ehre hatte einige Male im Rosenmontagszug mit zu gehen (Ersteplätze in den Jahren: 1979, 1990, 1993, 1994, 1995 und 2002).

Veedelszöch

Wer Interesse hat, zusammen mit den Jecken der Freien Wassersport Vereinigung Köln e.V. bei den Schull und Veedelszöch mit zu gehen kann sich gerne bei unserer Karnevalsabteilung melden.

Kontakt:

Anneliese Opfergelt: karneval@fwv-koeln.de